Neben der Betrachtung von Stereofotos mit entsprechendem Linsenpaar gibt es auch die sogenannte "Schieltechnik" oder den Kreuzblick , die den Vorteil hat, prakisch jede beliebige Fotogröße stereoskopisch erscheinen zu lassen. Probieren Sie es hier gleich aus !
Achtung: Beachten Sie, dass für die Schieltechnik die Fotos ihre Seiten gewechselt haben, sie sind dann also nicht mehr mit dem Parallelblick räumlich richtig zu sehen.